Genetische Algorithmen

Vor 20 Jahren habe ich die erste Semesterarbeit meines Elektrotechnik-Diplomstudiums abgeschlossen: Ein Framework für die Mehrzieloptimierung mit Genetischen Algorithmen. Da ich die Semesterarbeit mit ClarisWorks verfasst hatte, ClarisWorks keine nummerierten Titel unterstützte, ich aber automatisch nummerierte Kapitel und Unterkapitel haben wollte, besteht der Text im Wesentlichen aus einer langen, durchnummerierten Liste, weshalb gewisse Abschnitte so… Genetische Algorithmen weiterlesen

Four More Years

Als ich vor ziemlich genau vier Jahren (offiziell sogar auf den Tag genau vor vier Jahren) die Squeng AG gegründet habe, habe ich mich in Bezug auf Squengs Technologie-Stapel für Scala als Hauptsprache entschieden und war davon ausgegangen, dass ich dafür Java aufgeben würde. Ein Jahr später zeichnete sich bereits ab, dass ich Java doch… Four More Years weiterlesen

Beyond Budgeting

Bald ist es ein Jahr her seit meiner Ankündigung, mich weiterhin mit Beyond Budgeting auseinanderzusetzen. Diesen Monat habe ich nun endlich Implementing Beyond Budgeting gelesen. Die Bezeichnung finde ich zwar unglücklich; bis vor wenigen Jahren vermutete ich, dass Beyond Budgeting das Kind mit dem Bade ausschüttet. Und anscheinend vermute(te)n dies auch Dritte [S.25-26]: „Some of… Beyond Budgeting weiterlesen

Radical …

Während ich Radical Candor lese, hat das Tagblatt zufällig einen Beitrag zu Radical Honesty publiziert. Ersteres kann ich wärmstens empfehlen, letzteres klingt tatsächlich bescheuert – wenn ich das mal so radikal anmerken darf.

Gelernte Lektionen eines CTOs

So lautet der Titel des Referats, welches ich am Dienstag an der Digitalisierungskonferenz halten darf. (Sein Untertitel lautet übrigens „Von der Doodle-Gründung bis zur Ledgy-Inkubation“.)  

Barfuss

In meiner Rolle als ehrenamtlicher Präsident vom Verein IT St.Gallen durfte ich gemeinsam mit der Geschäftsführerin von «IT rockt!» dem Leader mal wieder Rede & Antwort stehen.

React

Für ein neues Kundenprojekt hat sich kürzlich die Frage gestellt, welcher Technologie-Stapel eingesetzt werden soll. Play (mit Java und nicht mit Scala) war bereits gesetzt. Offen war noch, ob daneben (das Ökosystem der Bibliothek) React oder Vue.js zum Einsatz kommen sollte oder gar das Gerüst Angular, aber hoffentlich nicht mehr AngularJS. Zur Erleichterung von Odddots’… React weiterlesen

Digitrends

Vor vier Tagen fand die dritte ICT-Konferenz statt. In meiner Rolle als ehrenamtlicher Präsident vom Verein IT St.Gallen durfte ich sie moderieren und mich sowohl im Glanz der hervorragenden Organisation durch die IHK St.Gallen-Appenzell als auch im Glanz der fünf Kurzreferate, die dem Publikum ein breites Spektrum an Digitrends boten, sonnen. Die Referate wurden für… Digitrends weiterlesen

Inspired

Vor zehn Jahren und knapp einem Monat, unmittelbar nachdem wir am 29. Februar 2008 die Inturico Engineering GmbH in die Doodle AG umgewandelt hatten, haben Doodle-Erfinder Myke und ich unseren ersten Mitarbeiter angestellt: Reto. (Gut zwei Jahre später haben wir dann auch noch seinen TestingTime-Mitgründer Oli angestellt.) In seiner Rolle als VP of Product Management… Inspired weiterlesen