Genetische Algorithmen

Vor 20 Jahren habe ich die erste Semesterarbeit meines Elektrotechnik-Diplomstudiums abgeschlossen: Ein Framework für die Mehrzieloptimierung mit Genetischen Algorithmen. Da ich die Semesterarbeit mit ClarisWorks verfasst hatte, ClarisWorks keine nummerierten Titel unterstützte, ich aber automatisch nummerierte Kapitel und Unterkapitel haben wollte, besteht der Text im Wesentlichen aus einer langen, durchnummerierten Liste, weshalb gewisse Abschnitte so weit eingerückt sind …

Wie auch immer: Um mich aus lauter Jux und Tollerei mal wieder mit genetischen Algorithmen auseinanderzusetzen, werde ich demnächst Genetic Algorithms and Machine Learning for Programmers lesen.

Bin gespannt, ob das Buch so gut ist wie meine Semesterarbeit, die immerhin mit der Bestnote ausgezeichnet worden war. 😏

%d Bloggern gefällt das: